Cycling Caps und Fahrradmützen

Wir bieten euch eine große Auswahl an Cycling Caps, Rennrad-Caps und Fahrradmützen verschiedenster Marken für verschiedenste Einsatzzwecke und Bedingungen! Wenn du Fragen zu den in dieser Kategorie angebotenen Artikeln hast oder eine allgemeine Beratung wünschst, melde dich bei uns am besten per Mail oder besuche uns einfach in unserem SHOWROOM in Berlin-Kreuzberg! Sollten wir ein bestimmtes Produkt mal nicht auf Lager haben, versuchen wir gern es zeitnah für dich zu beschaffen. Wir beraten und begleiten dich gerne bei allen Themen rund um dein Fahrrad. Für neuste Produkte, Inspirationen und Informationen folge uns auf Instagram!



Artikel 1 - 40 von 91

Cycling Caps für Straße und Gravelpisten

Im Radsport sind Cycling Caps nicht wegzudenken. Die leichten Caps zum Tragen unter dem Fahrradhelm sind nicht nur ein trendiges Accessoire. Sie bieten dir auch maximale Funktionalität auf dem Bike.  In unserem Sortiment findest du eine große Auswahl an Cycling Caps, die sich zum Tragen unter dem Helm eignen. Auch ohne Helm bist du mit Cycling Cap stylisch unterwegs. Erhältlich sind diese in allen gängigen Größen, Farben, Team Styles, Materialien und Preis Klassen. Entdecke die Bike Caps im Sortiment von Bike Punk!

Was ist eine Cycling Cap?

Cycling Caps sind Schirmmützen, die in der Regel unter dem Helm getragen werden. Je nach Material und den Materialeigenschaften schützen sie deinen Kopf im Winter vor Wind und Kälte, oder im Sommer vor Insekten und UV-Strahlung. Besonders die auffälligen Caps sind im Sommer. Erhältlich sind die sommerlichen Caps in allen gängigen Farben, Styles und Formen passend zu deinem Outfit und sogar als Team Cap abgestimmt auf die Outfits der Profis.

Wozu braucht man eine Rennrad Cap?

Cycling Caps sind zwar nicht winddicht und schützen dich nicht unbedingt vor Kälte, dafür spielen sie ihr ganzes Können an warmen Tagen aus. Durch die zusätzliche Schicht unter dem Helm halten sie dir störende Insekten vom Leib, reduzieren die UV-Strahlung, die auf deinen Kopf trifft, und können mit ihrem kleinen Schirm auch leicht vor dem blendenden Sonnenlicht schützen. Dank der funktionalen Materialien leitet die Cap überschüssige Feuchtigkeit und Wärme schnell nach außen ab und hinterlässt dabei ein angenehm kühles und trockenes Tragegefühl. Ideal für warme Tage!

Rennrad Caps für kalte Tage.

Wenn du dich an kalten Tagen vor kühlem Fahrtwind schützen möchtest, solltest du zu einer wärmenden Fahrradmütze greifen. Diese unterscheiden sich in ihrem Material von den sommerlichen Cycling Caps, da hier besonders der Kälteschutz und die Isolation im Vordergrund steht. Wenn du spezielle Rennradmützen für den Winter suchst, solltest du hier vorbeischauen. 

Fahrradmützen unter dem Helm – was ist zu beachten?

Wichtig ist, dass Dir die Bike-Cap oder Fahrradmützen unterm Helm keine Druckstellen bereitet. Die Kombination mit manchen Helmverschlussringen am Hinterkopf kann drücken – dann kannst Du entweder den Helm anders einstellen oder eine andere Mütze probieren. Die Cap darf außerdem nicht zu straff sitzen – wenn Du z. B. einen großen Kopf hast, orientiere Dich also eher an elastischeren Materialien oder großzügig geschnittenen Exemplaren. Wenn Du beim Radfahren eine Brille trägst, pass auf, dass es zwischen Brille, Mütze/Schirm und Helm nicht zu eng wird – und trage die Brillenbügel am besten über Deiner Cap. Falls Du im Winter eine gefütterte Mütze oder ein Stirnband tragen willst, achte beim Helmkauf darauf, dass auch eine etwas dickerer Stoff ohne zu drücken darunter passt und der Helm weiterhin gerade sitzt und sich immer gut schließen lässt! Passende Fahrradhelme zu deinem neuen Cap, findest du HIER.

Mit der richtigen Wahl des für dich richtigen Caps, sollte nichts mehr schiefgehen. Solltest du noch Fragen haben, kontaktiere uns einfach per Mail. Wir helfen dir gerne mit Tipps weiter und beraten dich bei deiner Wahl.